Die Kartoffel

Eine wirklich tolle Knolle

 
Die Kartoffelpflanze ist eine buschige Staude von 30 bis 50 cm Höhe und gehört zur Familie der Nachtschattengewächse. Die Blütezeit ist von Juni bis August. Die Blütenblätter sind weiß oder violett.

Die Kartoffel ist nach Getreide unser zweitwichtigstes Grundnahrungsmittel. Die ernährungsphysiologische Bedeutung der Kartoffel basiert auf ihrem Stärkegehalt, den hochwertigen Eiweiß und dem beachtlichen Anteil an Vitaminen und Mineralstoffen. Hinzu kommt, dass die Kartoffel ein energiearmes Lebensmittel ist. Eine mittelgroße Kartoffel (100 g) hat nur 70 kcal. Sie besteht zu 78 Prozent aus Wasser.

Die Kartoffel ist unglaublich vielfältig - und das in jeder Hinsicht. Zum einen lassen sich daraus viele leckere und abwechslungsreiche Gerichte zubereiten. Zum anderen gibt es aber auch eine sehr große Vielfalt an Sorten: für jeden Geschmack und jedes Gericht die richtige Knolle. Damit Sie noch mehr Freude an der Kartoffel haben und ihre Gerichte auch gelingen, finden Sie auf den folgenden Seiten einige nützliche Tipps.