Die Kartoffel - ein Allroundtalent

Kartoffeln gehören zu den vielseitigsten Gemüsearten überhaupt: Die Knollen sind gesund, sättigend und kalorienarm. Und sie sind beliebt: Jährlich werden rund 57 kg Kartoffeln pro Kopf gegessen: ob als Speisekartoffeln oder in den vielen veredelten Varianten.

Im Mittelpunkt stehen heute Genuss und Qualität, einfache Zubereitung und leichte Bevorratung. All das hat die Kartoffel mehr denn je zu bieten. Dafür stehen die Erzeuger und Vermarkter/Händler der Bayerischen Kartoffel.
 
Sie sorgen für einen sorgsamen Anbau und Pflege sowie eine kontrollierte Ernte und Lagerung. Ihr oberstes Ziel: dem Verbraucher eine goldgelbe, gut schmeckende und qualitativ hochwertige Speisekartoffel das ganze Jahr über anzubieten.
 
Kartoffeln sind in vielerlei Hinsicht wertvoll: Ernährungswissenschaftler sind der Ansicht, dass von diesem wichtigen Kohlenhydrat- und Vitaminträger mehr gegessen werden sollte. Die Vielseitigkeit der Kartoffel bietet beste Voraussetzungen: Während die einen sie als dampfende Salzkartoffel auf dem täglichen Mittagstisch für unentbehrlich halten, lieben andere die Pellkartoffel pur, gefüllt oder mit Quark. Auch junge Verbraucher entdecken dieses traditionelle Nahrungsmittel - ob als Wedges, Kartoffelspiralen oder noch anderen Varianten.
 
Auf den folgenden Seiten finden Sie Rezepte zum Genießen - rund um die tolle Knolle.