Die „Heiße Kartoffel“ ist da

Kalender für 2014 erhältlich

Ganz schön heiß! Die Bayerische Kartoffel GmbH, eine Initiative der Bayerischen Kartoffelbauern und ihren Händlern, den neuen Kalender „Heiße Kartoffel 2014“ vorgelegt.

Darin präsentiert sich die Bayerische Kartoffel als ganz besondere Beilage. 14 junge Frauen, alle aus der Landwirtschaft oder Vermarktung, rücken die Kartoffel Monat für Monat ins rechte Licht. Fotografin Karin Heidmeier hat die Damen in ganz unterschiedlichen Perspektiven abgelichtet – aber immer mit Bezug zur Kartoffel.

Der Kalender wird nach dem großen Erfolg 2013 das zweite Jahr neu aufgelegt. Er kostet 10 Euro und ist ab sofort online bei Landecht.de bestellbar.