36. Bayerische Kartoffelkönigin

Franziska I.

Mein Name ist Franziska Strixner und ich bin die 36. Bayerische Kartoffelkönigin.

Aufgewachsen bin ich auf einem Kartoffelhof in Schönesberg, das im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen liegt. Durch Speisekartoffelanbau auf unserem Hof bin ich bestens mit der bayerischen Knolle vertraut. Beruflich bin ich als Industriekauffrau tätig, dies aber hält mich natürlich nicht davon ab, auf dem elterlichen Kartoffelhof mit anzupacken.

Am 5. Juli 2013 wurde ich von der Erzeugergemeinschaft für Qualitätskartoffel Neuburg-Schrobenhausen zur Bayerischen Kartoffelkönigin gekrönt. Seit diesem Tag bin ich im Namen der bayerischen Kartoffel unterwegs - in Bayern, Deutschland und der Welt.
In meiner Amtszeit bin ich auf der Internationalen Grünen Woche und der Fruit Logistica in Berlin ebenso präsent wie auf vielen regionalen Festen und Veranstaltungen. Meine Regentschaft dauert noch bis Anfang Juli 2014. Danach darf eine neue junge Frau ein Jahr unsere Bayerische Kartoffel repräsentieren.

Eure Bayerische Kartoffelkönigin
Franziska I.